Moon willow

Mit da Liab is wie mitn Wetta, ma muaß' nehma wias kummt und woatn wos draus wird....(Originalzitat, Hubert von Goisern)

Statistik

  • 3357 Tage online
  • 157203 Hits
  • 88 Stories
  • 1589 Kommentare

Letzte stories

Hallo Eve!

Schon fast ein Jahr her seit deiner letz... maine coon,2016.11.03, 20:25

Wider die Hysterie....

Eine wunderschöne Geschichte, Danke... bilila,2015.12.25, 16:46

Besinnliche Weihnachten...

Da lag doch heute ein Kuvert auf der T&u... eve237,2015.12.23, 23:272 Kommentare

Liebe Eve,

wünsch dir einen super Feiertag. ja... lili2004,2015.05.25, 14:04

Liebe Eve!

Du hast schon recht auch wie Du schreibs... indian,2015.04.04, 14:35

Superidee!

Da warst du die, die alle anderen gerett... transakt,2015.03.31, 20:15

Liebe Eve!

Ach das freut mich aber total Dich bei m... indian,2015.03.09, 13:21

War richtig gemütlic...

Und nicht meiner Mutter, sondern meinem... eve237,2015.01.31, 15:00

Kalender

Mai 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    indian (Aktualisiert: 25.5., 08:21 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 24.5., 23:06 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 24.5., 19:19 Uhr)
    minze (Aktualisiert: 24.5., 17:52 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 24.5., 17:45 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 24.5., 17:21 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 24.5., 14:18 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 24.5., 12:35 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 24.5., 08:25 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 24.5., 01:41 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 16.5., 21:19 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 11.5., 05:35 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 7.5., 23:06 Uhr)
    pink (Aktualisiert: 6.5., 20:40 Uhr)
     (Aktualisiert: 22.4., 20:15 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 13.4., 21:25 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 13.4., 10:36 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 10.4., 14:39 Uhr)
    thana (Aktualisiert: 17.3., 04:54 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 1.3., 22:15 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 15.2., 19:46 Uhr)
    pfote76 (Aktualisiert: 10.2., 16:12 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 6.2., 01:25 Uhr)
    Prosecco (Aktualisiert: 3.2., 05:02 Uhr)
    ursi39 (Aktualisiert: 13.1., 00:10 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 12.1., 23:49 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 7.1., 14:25 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 31.12., 17:50 Uhr)
    Adventkale... (Aktualisiert: 30.12., 18:18 Uhr)
    diara (Aktualisiert: 27.12., 19:07 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 17.12., 19:08 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
Samstag, 24.01.2015, 20:21

Meine Eltern haben 50 Jahre Ehe durchlebt, überlebt, überstanden....

Wie auch immer! :-D

Im Dezember war es bereits so weit, aber da es unmöglich ist,
im Dezember in einem Lokal einen eigenen kleinen Raum zu bekommen,
wenn man nicht schon 2 Jahre vorher reserviert hat, feiern wir erst diesen
Freitag. Nur auf gemütlich, essen, quatschen und auf Wunsch,
ein bisschen singen.

Irgendwie hat sich wohl jeder auf jeden verlassen, und bis heute hatte niemand nix!
Ich habe wenigstens ein Fotobuch gestaltet, mit Fotos aus den letzten 50
Jahren .... aber was soll ich singen? Da bin ich heute durchs Netz gesurft
und hab mich inspirieren lassen, vor allem durch ein Video
zu einer diamantenen Hochzeit. Eine junge Frau hatte für ihre Großeltern
Halleluja umgetextet. Soooo schön! Ich bekam Gänsehaut
und hatte Tränen in den Augen.

Und bumm! Da war er: DER Kick!

Und da war sie! DIE Inspiration!!

Finde das Lied lässt sich wirklich prima umtexten,
ist jedem im Ohr, und die Melodie geht sowieso
schon unter die Haut.

Hier ist mein Ergebnis, ich muss das jetzt unbedingt
irgendjemandem lesen lassen. Hoffentlich nimmt sich wer die Zeit.


50 Jahre – Halleluja ;-)

Viele Jahre ist es her,
die Zeiten warn auch damals schwer,
dass aus euch beiden wurde einst ein Paar.
Ihr wart so jung und hattet Spaß,
sehr schnell war klar, das wird mal was,
im siebten Himmel wart ihr, Halleluja!

Halleluja – Halleluja – Halleluja – Halle-lu-u-u-u-u-a

Bald war der große Schritt getan,
ihre beide wurdet Frau und Mann,
und kurz darauf gab's Nachwuchs, das war klar.
Drei Jahre später gab's noch eins drauf,
und spannend wurde der Tageslauf,
doch manchmal war's zum Schrein, Halleluja!

Halleluja – Halleluja – Halleluja – Halle-lu-u-u-u-u-a

Viele Jahre gingen so dahin,
mal grau, mal bunt, das ist der Sinn,
auch wenn es für euch beide nicht nur leicht war.
Die Kinder groß, und zogen aus,
da war's auf einmal leer zuhaus.
Ganz ungewohnt, verdammt und Halleluja!

Halleluja – Halleluja – Halleluja – Halle-lu-u-u-u-u-a

Bald saßen Enkel auf dem Schoß,
doch auch diese sind schon groß,
trotz allem seid ihr immer noch ein Paar.
Und wenn's auch oft zum Streiten war,
eines blieb doch immer klar:
Tief drin liebt ihr euch innig, Halleluja!

Halleluja – Halleluja – Halleluja – Halle-lu-u-u-u-u-a


Sonntag, 02.10.2011, 20:12

Alles verschwunden!!! Meine ganze Herbstgeschichte war weg!!! 2 Stunden Arbeit umsonst!!
Darum starte ich jetzt einen zweiten Versuch!!!!!

Geich zum Einstimmen ein wunderschönes Lied in der Version von Eric Clapton, den ich sehr verehre......seine gefühlvolle nicht unbedingt perfekte Stimmen, seine Musikalität und seine Gitarrenkunst!! :-)




JEDES BILD BIRGT FÜR MICH EINE BESONDERE ERINNERUNG!!!

1970 - ...erinnert mich daran wie lange es unsere Autobahnbrücke schon gibt und wie aaaalt ich schon bin (Kopftuch) *grins*


2002 - Südböhmen; ...erinnert mich an meinen damaligen Freund, der dieses Foto geknipst hat - ein wirklich lieber Mensch, der aber bis heute nicht weiß was er will....



2003 - Stein am Mandl; .....erinnert mich daran, dass es Anfang September auch schon mal grauslig und sehr kalt sein kann ;-)



2003 - Zell am See; ...erinnert mich an einen ziemlich langweiligen aber trotzdem sehr schönen Urlaub in der absoluten "Nichtsaison".....



2004 - Blick auf einen Volkschulgarten; ....erinnert mich an die schöne Zeit als ich noch Schulbibliotheken betreute....



2005 - Rottenmanner Hütte; ....erinnert mich daran, wie lange ich schon nicht mehr auf meiner Lieblingshütte war... :-(



2005 - Halloween; .....erinnert mich daran wie schnell die Zeit vergeht!!! Keines der Kinder auf diesem Bild würde man wieder erkennen, sie pubertieren inzwischen alle ganz gewaltig!!! *grins*


2006 - Ottenschlag, Mühlviertel, 26. Oktober; ....erinnert mich an einen der schönsten und farbenprächtigsten Wandertage überhaupt!!!! :-))




2006 - Halloween; ...erinnert mich daran, dass ich schon lange die Herbstdeko anbringen wollte!!! Vielleicht mach ich das heute noch.............



2007 - Bad Zell, 26. Oktober; .....erinnert mich an meinen Tritt vom unseligen Schwammerlstein ---Kreuzband ab!!! :-(



2008 - Wieder ein Wandertag am 26. Oktober; .......erinnert mich daran, dass nicht nur Kreuzbänder, sondern auch Männer abreißen können!!! Das war der letzte Tag mit meinem Ex.............



2009 - Linz, Landstraße; ....erinnert mich an eine fantastische Klangwolke im Kulturhauptstadtjahr!!!



2009 - Schloss Artstetten, Betriebsausflug; ....erinnert mich an den Tag, als ich mir stundenlang den Kopf zerbrochen hab, weil mein Kollege nicht dabei war.......



2010 - Die Erinnerungen an elf schöne, lustige und freundschaftliche Jahre mit Monika werden wohl im Herbst immer besonders stark sein.........



2010 - Budweis; ....erinnert mich daran, welch tolle Ausflüge man auch bei Regenwetter machen kann!! ;-)



2010 - Herbstliches Mühlviertel; ...erinnert mich an ein wunderschönes romantisches Wellnesswochenende mit meinem Schatz!!!



2010 - Halloween; ......erinnert mich an eine superwitzige Halloween-Karaoke-Party mit meinem Schatz und ganz lieben Bekannten und daran, dass es bald wieder soweit ist!! *Freu*


Uploaded with ImageShack.us




Das wäre mein Überblick über Vieles, das ich mit dem Herbst verbinde!! Und ich hoffe, die Story löst sich nicht wieder in Luft auf! ;-)))))


Mittwoch, 23.12.2009, 13:27

.......dass die Elsner sagt, das sei ein krimineller Akt, was mit ihrem Mann gemacht wird!!! Hat sie vergessen, dass ER ein Krimineller ist?

.....dass unsere Frauenministerin ein Burkaverbot überlegt! Das finde ich gut, weil diese Ganzkörpervermummung meiner Meinung nach sehr zum Fremdenhass beiträgt.

....dass mit Brittany Murphy wieder ein junger Mensch Opfer des Magerwahns geworden ist.


.....dass die Zeitung Österreich schon das ganze Jahr auf alles hinpeckt was mit Linz 09 zu tun hat.

......dass die SPÖ sich plötzlich wieder auf ihre Wurzeln besinnt....(bleibt abzuwarten ....ich beobachte)

.....dass Ivica Vastic meint, es ist noch zu früh um Trainer beim LASK zu werden! Recht hat er, sonst ist ER der nächste Buhmann!

___________________________________________________

Und privat bewegt mich auch einiges:

Meiner Freundin geht es eindeutig besser.....ihr hats ordentlich die Sicherungen durchgehaut...und im Krankenhaus haben sie ein kleines Wunder bewirkt. Sie hat auf einmal wieder Lebenswillen. Sie sagt auf einmal selber: "MIR geht es gut! Und ich werde das überstehen, weil ICH es will! Ich bin noch zu jung um aufzugeben und will mein Kind nicht zur Halbwaise machen."

Image Hosted by ImageShack.us

Doch am meisten bringt mich wieder mal mein Kollege durcheinander. Seit Wochen hab ich das Gefühl, es hat sich was geändert. Er ist richtig nett und legts teilweise direkt drauf an mit mir allein zu sein. Und es kommen keine blöden Bemerkungen....er erzählt mir Persönliches....UND - er weiß genau was ich damit gemeint hab, als ich sagte: Der Hebel hat sich umgelegt. Er hat wortwörtlich gesagt: "Ich HABS verstanden, du nimmst mich einfach nicht mehr ernst, du lässt dich nicht mehr aufziehn......"

Ich: "Naja, ernst......ich akzeptiers einfach wies ist....ich LASS nicht mehr mit mir spielen, ich spiele höchstens mit!"

Er: "Demnächst, vielleicht eh noch heuer, wirst du dann endlich deinen Liter einlösen......"

Sie: "Ich hab dann 2 Wochen frei....."

Er: "Aber ICH bin da..."


Ich hab ihm schließlich ein SMS geschrieben:

Es ist eh lustig so wies ist, jeder hat seine Freud! Du - weilst mich sekkieren kannst, ich - weils blödeln mit dir einfach Spaß macht. Ich hab nur ein Problem: "Ich werd mich nie wieder in jemanden verlieben können, weil da halt irgendwo besetzt ist! Doch ich hab mich damit angefunden."

Heute hab ich ihm ein ganz kleines Packerl gegeben, (was auch die andern von mir bekamen) und er hat sich sichtlich riesig gefreut und gemeint: "Wennst an Schnackerl hast - dann denk ich an dich, dann trink ich grad das Flascherl aus..."

Und dann: "Sag noch einmal, du hast dich NICHT verliebt, ich glaubs dir nicht mehr!!!"

Ich: "Hab ich das je behauptet?"

Er: "Sicher, immer! Neiiin, verliebt doch nicht, das ist doch ganz was anderes!....blablabla"

Ich: "Nein, es ist wie es ist, und es ist mir egal, weil es eh nicht zu ändern ist. Ich wills auch gar nicht ändern..."

Er: "Ich bin ja auch kein Märchenprinz..."

Ich (lache): "Nein, das bist du ganz sicher nicht, aber meistens sind die Frösche viel lieber als die Prinzen..."

Da lacht er, das gefällt ihm.

Er: "Ich hab dir mal gesagt, man kann nicht alles im Leben haben, auch nicht jemanden in den man sich verliebt hat, doch ein Leben ist lang, ein Leben geht weiter......irgendwann kommt die Wende, irgendwann....hat man dann denjenigen plötzlich....und rechnet gar nicht mehr damit....."

Ich, jetzt wieder mal endültig verwirrt: "Okay, ich denke nicht mehr drüber nach, ich will gar nicht mehr drüber nachdenken, denn ich nehm einfach nichts mehr ernst, was du sagst....schau ma mal, dass ma mein Liter vernichten...wird jetzt wohl eh nix mehr dieses Jahr."

Er: "Immer mit der Ruhe, gut Ding braucht Weile, was willst du mit Gewalt erreichen? Lass es kommen wie es kommt.....und dann wirst du sagen: So, wars ein schöner Abend, genau so und nicht anders....erzwingen kann man nichts!" ......und er grinst total lieb, dass mir soooooo schwindlig wird.....

Ich: "Passt, dann wünsch ich dir wunderschöne Weihnachten...."

Er: "Ich dir auch, und alles Liebe.....und im neuen Jahr haben wir weiter unseren Spaß....hm....weißt du.....die Liebe ist ein teuflisches Spiel!!!"


<3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3 <3

___________________________________________________

LG
eve


Mittwoch, 03.06.2009, 18:23

Heute, als grad so richtig der ärgste Wirbel war bei uns in der Bib, als ich grad mit einer zwar freundlichen aber sehr anstrengenden Kundin am Telefon beschäftigt war, als ich grad überhaupt keinen Kopf für irgendwas anderes hatte ------------stand plötzlich aus heiterem Himmel mein Bär vor mir.
Im ersten Moment hab ich gar nicht gecheckt wer da stand.
Im zweiten Moment fing ich an mit der Dame am Telefon wirres Zeug zu sprechen und begrüßte ihn gleichzeiit mit:
"Ha-hallo! Was - wie komst du denn da her?" ...und ins Telefon: "Oh, entschuldigung, Moment----" Er grinste und stand da. Ich fertigte die Frau am Telefon so schnell wie möglich ab und ging mit ihm vor die Tür:" Mah, wo hast du denn deinen LKW?" "Na, da, in der Bushaltestelle"

UPS!!! GRINS!
Kurze Umarmung, ein paar Bussis und er war schon wieder weg......



Am Nachmittag traf ich meine Freundin im Stiegenhaus.
Ich: "Hallo, M., was ist, wie gehts? Hattest du deinen Termin? Was spricht er?"
Sie: "Ich muss die Chemo machen, sie bleibt nicht aus.....es geht nicht anders....er ist kein Spezialist auf dem Gebiet..er kann mir auch nicht helfen......."

Ich war betroffen...ich kann mit solchen Situationen gar nicht umgehen....ich weiß nie was ich dazu sagen soll...ich komm mir so hilflos vor ihr gegenüber. Ich kann ihr nicht helfen!!!!

Ihr Gesicht ist zu einer einzigen großen Träne verzogen.
Trotz ihrer Antidepressiva ist sie am Ende.
Nächste Woche beginnt sie...sollte sie zumindest....mit der Chemo. Sie wehrt sich immer noch!

Sie ist so zornig, auf sich, auf die Welt, auf ihre Familie!
Die ganze Familie, die all die Jahre nur zum Schimpfen und Streiten vorbeikam kriecht auf einmal aus den Löchern und ist aufeinmal soooooo besorgt!