Moon willow

Mit da Liab is wie mitn Wetta, ma muaß' nehma wias kummt und woatn wos draus wird....(Originalzitat, Hubert von Goisern)

Statistik

  • 3357 Tage online
  • 157197 Hits
  • 88 Stories
  • 1589 Kommentare

Letzte stories

Hallo Eve!

Schon fast ein Jahr her seit deiner letz... maine coon,2016.11.03, 20:25

Wider die Hysterie....

Eine wunderschöne Geschichte, Danke... bilila,2015.12.25, 16:46

Besinnliche Weihnachten...

Da lag doch heute ein Kuvert auf der T&u... eve237,2015.12.23, 23:272 Kommentare

Liebe Eve,

wünsch dir einen super Feiertag. ja... lili2004,2015.05.25, 14:04

Liebe Eve!

Du hast schon recht auch wie Du schreibs... indian,2015.04.04, 14:35

Superidee!

Da warst du die, die alle anderen gerett... transakt,2015.03.31, 20:15

Liebe Eve!

Ach das freut mich aber total Dich bei m... indian,2015.03.09, 13:21

War richtig gemütlic...

Und nicht meiner Mutter, sondern meinem... eve237,2015.01.31, 15:00

Kalender

Mai 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    indian (Aktualisiert: 25.5., 08:21 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 24.5., 23:06 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 24.5., 19:19 Uhr)
    minze (Aktualisiert: 24.5., 17:52 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 24.5., 17:45 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 24.5., 17:21 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 24.5., 14:18 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 24.5., 12:35 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 24.5., 08:25 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 24.5., 01:41 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 16.5., 21:19 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 11.5., 05:35 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 7.5., 23:06 Uhr)
    pink (Aktualisiert: 6.5., 20:40 Uhr)
     (Aktualisiert: 22.4., 20:15 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 13.4., 21:25 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 13.4., 10:36 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 10.4., 14:39 Uhr)
    thana (Aktualisiert: 17.3., 04:54 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 1.3., 22:15 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 15.2., 19:46 Uhr)
    pfote76 (Aktualisiert: 10.2., 16:12 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 6.2., 01:25 Uhr)
    Prosecco (Aktualisiert: 3.2., 05:02 Uhr)
    ursi39 (Aktualisiert: 13.1., 00:10 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 12.1., 23:49 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 7.1., 14:25 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 31.12., 17:50 Uhr)
    Adventkale... (Aktualisiert: 30.12., 18:18 Uhr)
    diara (Aktualisiert: 27.12., 19:07 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 17.12., 19:08 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
Sonntag, 30.11.2014, 21:53

Vor ca. 2 Wochen stieg ein Mann gleichzeitig mit mir aus der
Straßenbahn.
Langer Rauschebart, ein Kapperl wie aus 1000 und eine Nacht,
knielange Pluderhose und Stiefel. Er telefonierte, sehr leise ....
so dass ich nicht hören konnte ob er eine andere Sprache sprach.
Ich stieg aus und er ging parallel, aber ca. 100 Meter
südlicher als ich in dieselbe Richtung und telefonierte weiter.
Ich drehte mich ein paar Mal um und sah ihn hin und her
gehen.... und weiter telefonieren. Ich erzählte meinem Mann
von dem komischen Typen und hab ihn dann gleich wieder vergessen.


Gestern war ein Riesenartikel in der Zeitung!
13 Dschihadisten verhaftet, in Wien, Graz und Linz!

Auf der ersten Doppelseite war ein kleiner Lageplan mit roten Punkten
und zwei Adressen, die eine machte mich stutzig. Ohh, das ist genau die
Straße, auf die ich balkonseitig sehe. Irgendwie wurde mir schlecht.
Irgendwie fühlte ich mich auf einmal hilflos und seltsam .....

In der Nacht träumte ich von Leichen, die ohne Armen und Beine
an Gasluftballone geknüpft an meinem Fenster vorbei fliegen.
Wieso träumt man sowas?? Als unbeteiligte und sicher auch ungefährdete Person?
Bin ich ungefährdet?

Die einzige ähnliche Situation an die ich mich erinnere ist
über 40 Jahre her!!! Ich war sieben Jahre alt und wir waren
in Kärnten auf Urlaub, in einem Bungalowdorf. Im Radio
wurde Stunden lang berichtet über den Terroristenüberfall
auf das Olympische Dorf in München. In der Nacht träumte
ich von vermummten Gestalten, die mit Gewehren in unserem
Bungalowdorf herumschlichen und in alle Fenster schauten ....

Heute stand in der Zeitung, dass es in Linz
nur eine Verhaftung gab, und zwar in der anderen Straße,
das konnte ich am Foto erkennen. Also war hier bei uns
"nur" eine Hausdurchsuchung .......

Soll ich jetzt erleichtert sein?

Oder soll ich mich doch fürchten?


Nachdenkliche Grüße

eve


Freitag, 11.05.2012, 22:45

Ich machs kurz.

Hab mich schon wieder geärgert.

Obwohl ich mir vorgenommen hab, ich blättere drüber, wenn ich nicht einverstanden bin mit dem was ich lese....

PLUS SIZE Models gesucht!

1,78 bis 1,82 Meter groß!

Konfektionsgröße 40 bis 44!!


HALLO!
Eine Frau mit 1,82 Meter und Größe 40 ist SEEEEEHR schlank! PLUS SIZE! Nicht mal mit 44 ist man in dieser Größe richtig dick!!!!

Außerdem - ist das vielleicht jetzt Durchschnitt??

Ist ja genauso an der Realität vorbei wie 1,70 mit Größe 32.


Traurig....... :-(


Trotzdem liebe Grüße
eve


Samstag, 21.04.2012, 15:23

Ich hab jetzt soviel zu diesem Thema gelesen, oder mitgekriegt, dass es mir ein Anliegen geworden ist, darüber nachzudenken, zu schreiben......

Wenn ich zum Beispiel lese, dass manche Userinnen Buchtipps nur mehr per PN weitergeben, damit es nicht unter unerlaubte Werbung fällt krieg ich's fast schon mit der Angst zu tun!!! Wenn ich nicht mal mehr über mein Lieblingsbuch schreiben darf, oder über den Film den ich grad im Kino gesehn hab, der mich so begeistert hat - dann ist das für mich wie Einschränkung der Bewegungsfreiheit. Wer weiß, vielleicht wird's noch soweit, dass man Bücher zwar kaufen und zahlen DARF, aber wehe, wenn man den Inhalt Freunden weiter erzählt!!! Die könnten sich dann womöglich das Buch NICHT kaufen. (Wen ich's nicht erwähnt hätte, würdens sie's vielleicht gar nicht kennen) Uuuiii....dann würd ich ziemlich schnell einsitzen, denn in meinem Job erzähl ich mindestens 10 Mal pro Tag einer lieben Kundschaft, um was es in bestimmten Büchern geht. Genauso diskutieren wir über besonders schöne oder witzige Szenen aus Filmen, denn wir haben ja auch DVDs zu verleihen. Überhaupt wundert es mich sowieso, warum noch keiner aus der Urheberrechtslobby die Bibliotheken verklagt hat, weil diese ja einen enormen Schaden für Autoren, Buchhändler und Musiker anrichten. Wir haben nämlich eine Sonderregelung was Urheberrecht und Copyrights angeht. Wir dürfen alles verleihen und Geld dafür verlangen, obwohl es doch strikt untersagt ist, irgendwas zu verleihen, was ausdrücklich für den Verkauf und Eigengebrauch bestimmt ist.
Nur können wir uns damit nicht selbst erhalten - wir erfüllen denn öffentlichen Bildungsauftrag!!!

Es wird schön langsam nimmer lustig im Netz mit den vielen Beschränkungen. Ich verstehs ja wenn Autoren, Musiker und Erfinder ihr geistiges Eigentum schützen wollen, aber wenn ich nun die Quelle angebe und einen Link, dann wäre das doch eigentlich GRATIS WERBUNG für diese Personen!!! Teilweise ist nicht mal mehr das möglich!

Auf youtube gibts immer öfter zu lesen: "Dieses Video wurde wegen einer Urheberrechtsverletzung gelöscht" Zum Teil gehts da um Filmchen, wo im Hintergrund Musik läuft.

Auch ich wurde schon einige Male angeschrieben, weil ich angeblich geschütztes Material verwendet habe. Okay, hab ich dann eingesehen, war eine vertonte Diaschau. Doch dass neuerdings sogar bei Karaokevideos der Vermerk erscheint: "Möglicherweise erhält dein Video geschützten Content.", hat mich schon kurz aus der Fassung gebracht. Das ist völliger Blödsinn, Karaokeversionen haben nämlich ganz eigene Vorgaben. Sie dürfen nicht für öffentliche Veranstaltungen genutzt werden, wo Eintritt kassiert wird. Alles andere ist Unsinn, sonst wäre Karaoke generell verboten! Ich hab da schon mal einen heftigen Kommentar drunter geschrieben, dass ich das allein gesungen hab, mit meiner Kamera gefilmt wurde und das Video mit meinem PC bearbeitet habe. Bis jetzt kam auch keine Reaktion mehr....ich finds äußerst seltsam und fragwürdig!! Wenn das Hochladen von selbstgesungenen Liedern auch verboten wäre, dann müsste jedes öffentlich Singen von Liedern, die man nicht selbst geschrieben hat strafbar sein. Dann wäre jeder Karaokesänger und Veranstalter ein Straftäter. Vielleicht zahlen wir mal alle AKM, damit wir in der Schule, beim Wandern oder auf der Straße nicht straffällig werden....


Ich finde es geht langsam zu weit!!! :-(


Ich poste jetzt mein eigenes Video, welches angeblich geschütztes Material enthält!!!


Danke für die Aufmerksamkeit!!


LG
eve


P.S: Das Foto ganz oben ist auch MEINS!! ;-)


Sonntag, 01.04.2012, 14:21
So wies jetzt ist müsste man andauern einen neuen Blog anlegen, dass man nicht immer gleich wieder weg ist.....

Das istmeiner Meinung nach nicht Sinn und Zweck so eines Blogs.....


Donnerstag, 01.09.2011, 16:39
Also ich find ja nix nerviger als Leute die andauernd übers Wetter schimpfen!
Als obs keine wichtigeren Dinge gäbe im leben.

Im heurigen Sommer wars ja ganz schlimm.
Zu heiß!!
Zu kalt!
Zu nass!
Zu komisch!
Ned normal!

.....und weiter in dieser Tonart......wird gejammert und gesudert....
Jetzt wo der August vorbei ist gibts die ersten Statistiken!!
:-)))))

Der Juni zu trocken - der Juli zu kühl- der August zu heiß!
Unterm Strich ein ganz normaler Sommer.....sagen die Statistiker und Wetterfrösche...... *griiiins*

Ich war mit dem Wetter im Großen und Ganzen zufrieden.....von den 21 Tagen Urlaub, die ich im August hatte waren 12 sehr heiß, 7 mit Regen, der Rest mal schön mal bewölkt mit angenehmer Temperatur. Was will man mehr???
Manch wohlmeinender Zeitgenosse bedauerte mich: "Ach du Arme, du hast auch so einen verregneten Urlaub!!"
12 Tage heiß reicht mir wirklich, wenn ich nicht irgendwo auf den Bahamas oder in Kroatien oder sonst wo am Meer bin!!! Ich will ja nicht 3 Wochen nur im Wasser plantschen!!! Ich war wandern in der Vogelgesangsklamm, ich war im naturhistorischen Museum, ich war bei Madame Tussauds im Prater, ich war in Hallstatt im Salzbergwerk, ich war beim Höhenrausch 2, ich hab einiges erledigt, dass schon lange darauf wartete. Und zwischendurch immer wieder mal in den verschiedensten Bädern und Seen..... Es war ein herrlicher Urlaub!!! Schöner kann ichs mir für daheim gar nicht wünschen! Die letzten vier Tage war ich im Waldviertel auf Chorseminar, mit Pool zum Abkühlen und viel wunderschöner Gegend zum herumwalken. ;-)



Aber das HEUTE macht mich auch etwas stutzig. *lach*
Alle Wetterseiten und Zeitungen waren sich für heute einig: Sonnig und bis zu 27 Grad!!!! Ääääähhhmmm. Naja....hin und wieder bläst mal der Wind zu wenig oder zu viel und es stimmt dann eben nicht was VORHERGESAGT wird.....ABER beim Fenster raus schaun und sagen wie grad das Wetter ist, kann wohl NICHT so schwer sein. Auf der ORF-Seite regnets nämlich nach wie vor NICHT in Linz.......auch auf Wetter.at ist es lediglich bedeckt, und auf wetter.tv ist es zumindest schon bewölkt. *kicherkicher* ......seit 1 Stunde schüttet es in Strömen!!


Ich geh dann zum Grillfest :-))

LG
eve


Samstag, 14.05.2011, 12:35

Gleich vorweg!
Ich bin in meinem Bekanntenkreis, in der Kollegenschaft und in der Nachbarschaft immer die, die sagt: Schmeißts ned alle in einen Topf! Es gibt dort und da schwarze Schafe!

Doch irgendwann reißt auch mir die Geduld!

Gestern hats gebrannt. Bei uns im Haus. Vor der Wohnungstür meiner Nachbarn über mir fing ein Handtuch am Wäscheständer Feuer! Keiner weiß wie es passiert ist!!!

Die Familie wohnt seit ca. 4 Jahren im Haus, sie stammen irgendwo vom obersten Ex-jugoslawischen Winkel! Sie sprechen mit niemanden, die Kinder spielen nie draußen und auch nicht mit anderen Kindern!!! Die Kinder trampeln über mir, teilweise bis 2 Uhr morgens, es hört sich an als würden wildgewordene Elefanten im Käfig hin und her rennen!!!
Anfangs landeten in meinen Blumen angesch..... Windeln, ausgespuckte Zuckerl, grauslige zerissene Plastiksackerl und vieles mehr. Erst versuchte ich mit ihnen zu reden. Sie öffneten die Tür nicht! Dann schrieb ich ans schwarze Brett!! Wahrscheinlich konnten sie es nicht lesen....keine Reaktion! Dann hatte ich genug und rief bei der Genossenschaft an. Das Müllproblem besserte sich zusehendst. Der Lärm nur vorübergehend. An manchen Tagen ist alles beim Alten!!!

Gestern spielten unten im Haus Kinder, auf einmal rief eins: "Es brennt - Da! Im zweiten Stock" Ich kam grad vom Postkastl und sah erschrocken nach oben!!! Tatsächlich! Lichterloh brannte der Wäscheständer! Doch vorerst nur ein Wäschestück und es stand nichts Gefährliches daneben! Ein Kind schrie: "Ich hol den Feuerlöscher" Ich sagte: "Nein, da machen wir mehr kaputt, besser ist es mit einer Decke zu löschen...." Ich wollte schon rauf laufen und anläuten, da sah ich den kleinen 6-jährigen verzagt neben dem Feuer stehn und die Tür ging auf. Die Mutter kam aus der Wohnung: Einen bodenlangen dicken Mantel an, ein buntes Tuch über dem Kopf, grad Mund, Nase und Augen frei, ein Polsterl in der Hand reagierte sie Gott sei Dank richtig und erstickte die Flammen. Ich rief nach oben: "Wie ist das denn passiert??" Sie reagierte NICHT! Der kleine schrie: "I weiß ned! I weiß ned!" Dann öffnete sich wieder die Tür. Der Großvater erschien. Er sah nach oben und fluchte. Ich fragte noch einmal: "Wie ist das denn passiert?" KEINE Reaktion! Sie schimpfte und fluchte in alle Richtungen und deutete irgendwo hinauf! "Zigarre! Zigarre" schrie sie!! Oben war alles dunkel, kein Mensch war zu sehn, kein Mensch in den Wohnungen über ihnen zuhause...... Der einzige, der anwesend war, wie es zu brennen begann war der kleine Bub. Ich versuchte es erneut: "Kanns nicht sein, dass der Kleine mit einem Feuerzeug gespielt hat??" Keiner der beiden drehte sich auch nur einen Moment um, ich existierte nicht! Aber beide fingen wieder laut zu fluchen an und deuteten mit den Fäusten gegen den Himmel!!!

Da bekam ich momentan so eine Wut, dass ich mich zurück ziehen musste, sonst wär ich laut geworden.
Die armen Kinder!! In welche Verhältnisse wurden sie geboren?? Wie sollen sie sich jemals integrieren? Sie sind beide in Linz geboren, der jüngere sogar hier im Haus!!! Trotzdem leben sie in einer anderen Welt!!! Abgeschotet!! Fremd!


:-(((((

LG
eve


Mittwoch, 06.04.2011, 15:10

Vor kurzem hab ich eine nette Mail bekommen.
Als Abonenntin von Woman kann ich in einem tollen FitnesStudio mit Wellnessbereich und allem Drum und Dran kostenlos einen Tag schnuppern. Suuuuuuuper! - denk ich mir, da hab ich 5 Minuten zufuß hin, muss ich testen, juhuuu, und klick sogleich darauf und schreib zurück. Es dauert nicht lange und ein netter Mann am andern Ende unterhält sich mit mir liebenswürdig, geduldig und überhaupt nicht belehrend oder aufdringlich. Auf meine vorbeugende Erklärung, dass ich sowieso keine Zeit habe für regelmäßiges Training, ich möchte mir das Center wirklich nur ansehen, bleibt er trotzdem freundlich und verständnisvoll! Er verspricht mir einen Plan zu schicken, damit ich mich im Vorfeld ein bissl durchlesen kann und kurz darauf ist auch dieses Mail eingelangt!

Naja.....ein Tag, mhm...Mittwoch ist am besten geeignet, nur welcher? Ich warte noch, muss erst mit den Kolleginnen sprechen. Es vergehen Tage, Wochen - halt!! 2 Wochen sind genug! Jetzt raffe ich mich auf, und ruf an. Wieder ist der nette Herr dran und SCHWUPPS hab ich gleich für den nächsten Tag meinen Termin. HEUTE!! :-)

Um 10 war ich dort, WAUUUU, nobel, nobel!!! Die Typen stehn im Anzug hinterm Tresen! Die Menschen, die der Reihe nach mit teuren Sporttaschen, in schicken Trainingsanzügen herein strömen, legen eine Karte auf ein Glasfeld und verlieren sich irgendwo in den verschiedenen Bereichen. Um 10 nach 10 ist der nette Herr persönlich anwesend, uiiiii, ein Riese! 1,97, sagt er, nachdem ich doch etwas auffällig meinen Blick nach oben streifen lasse. (70 Kilo, denk ich leise bei mir - aber ich behalte es für mich) Er erklärt mir innerhalb 10 Minuten was man hier so machen kann, und dass ich gern zwischendurch heim gehen kann und später wieder kommen, kein Problem!!! Okay.....was mag ich tun? Laufband! Da kenn ich mich ungefähr aus! Ein hübscher dunkelhäutiger junger Mann erklärt mir die Funktionen und los gehts.....30 Minuten lang, ich hab 158 Kalorien verbrannt und die Menschen rundherum beobachtet. (Mit Skepsis) Ich bin nicht allzu erschöpft danach, aber schwindlig, weil meine Beine irgendwie was anderes wollen, nämlich weiter laufen.... *grins* Seltsames Gefühl!!! Dann inspizier ich noch ein paar von den Kraftgeräten und denk schon wieder ans heimgehen.

Überall hängen die Pläne, oder es liegen Mappen auf, wo man sich über gewisse Kurse informieren kann. Ein Kurs würde mich echt reizen: BodyJam nennt sich das, ich könnts jetzt nicht mal erklären, aber es hört sich interessant an!!! Auf die Frage was denn ein 10-er-Block für NICHTMITGLIEDER kostet, kommt nur: 99 Euro!!! Für Mitglieder nur 40!!! ICH WILL aber kein Mitglied werden, da ich dann wieder zahle, keine Zeit habe und umsonst gezahlt habe!!!! Ich kenn mich doch!!! Auf meine Frage, ob man einfach mal zuschauen könne beim BodyJam, weil ich ich ja die Katze nicht im Sack kaufen möchte, ruft der junge Mann sogleich die Koordinatorin an und hat eine tolle Nachricht für mich. :-)
Nur für mich (jaja) kann ich eine Tageskarte zum ermäßigten Preis von 15 Euro erwerben, statt 22. Dann kann ich natürlich mitmachen beim BodyJam und auch die anderen schönen Dinge nutzen. Sollte ich mich dann entschließen, tatsächlich so einen 10-er-Block zu kaufen, würden sie mir sogar die 15 Euro wieder abziehen. Jetzt haben sie mich!!!

Seufzzzz..... Ich werd mirs überlegen. Klingt echt verlockend.
Auch das Timing wär hervoragend.....Termin wär zu einem Zeitpunkt, an dem sich sonst nix Besonderes tut bei mir..... :-)

Heute nachmittag werd ich auf jeden Fall noch mal vorspazieren und mir eine Stunde Pilates gönnen, auch das kenn ich praktisch noch gar nicht.



Abschreckend waren für mich nur manche Leute!!!!!
Es gab keine Dicken, nur ganz vereinzelt leicht Mollige, nur ganz wenige, die man nicht als DÜNN bezeichnen würde, aber sehr viele, die man nur mehr DÜRR nennen kann!! Männer mit Popos, die an kleine Zierpolster erinnern, Frauen, unschätzbaren Alters, irgendwo zwischen 40 und 60, Unterschenkel so dünn wie meine Unterarme, welche Trainingskleidung trugen, in die ich wahrscheinlich in der 2. Klasse Volksschule gepasst hätte!!
Kurz-eingeprägter Eindruck: Verwutzelte, gegerbte Gesichter, abgezerrte, ausgemärgelte Körper!
Und auch ganz junge Mädls, ohne Busen, ohne Hüfte, radelten, steppten, oder liefen auf Höchststufe "um ihr Leben"


Ich warte mal den Nachmittag ab, bin gespannt welche Gestalten sich beim Pilates angemeldet haben...... ;-)


Trotzdem: Danke auf jeden Fall an WOMAN!!! :-))))))


LG
eve


Mittwoch, 22.09.2010, 18:13
Ich bin stinkesauer!

Alle paar Jahre geistern wieder diverse Meldungen durch die Medien die sich mit den Menschen beschäftigen die nichts essen "müssen".
Wir sollten froh sein, dass uns die Natur so reich beschenkt und wir was zu essen HABEN, statt uns da als Halbheilige zu versuchen.....

Leider kenne ich sogar persönlich so eine Dame.
Angeblich isst sie seit 4 Monaten NICHTS.
Vor kurzen hatte sie noch dichtes langes Jahr.
Inzwischen ist dieses kurz und man sieht auf die Kopfhaut.....
Toll!! Nicht???
Aja...und irgendwann wird das normal sein, wir werden alle nichts mehr essen "müssen". Weil Essen ist ja was Grausliges.....das verfault ja dann im Magen und deshalb sterben die Menschen in Indien und Äthiopien, nicht weil sie verhungern.

WAHNSINN!!!
Die sollen doch alle da hinfahren und die Menschen dort missionieren!!! Licht haben die dort genug!!!!

Und was den Film betrifft, "Am Anfang war das Licht", ich dachte erst, der Film beschäftigt sich kritisch mit dem Thema.
Doch laut Erzählungen von einigen entgeisterten und skeptischen Bekannten, muss das fast sowas wie versteckte Werbung für diese "Ernährungsform" sein.

Ich finds echt schlimm, manche haben sich schon zu Tode gehungert, und die meisten, die noch leben sind schon des Betrugs überführt worden. Die andern wirds irgendwann auch noch erwischen.



Total krank, was ich da gefunden hab:
http://www.elanrea.com/lichtn.htm
Demnach müssen wir irgendwann weder essen, noch trinken noch atmen um zu leben....
Wozu dann leben? Das klingt nach Tod und nicht nach Leben!!!

Sollte es nach dem Tod noch was geben, was ich nicht bezweifle, sondern sogar annehme, dann kann DORT und DANN ja alles so sein, aber JETZT sind wir HIER in unserer Welt, die eben mal so ist wie sie ist!!!!!


Echt genervt....

LG
eve


Donnerstag, 18.02.2010, 11:38
Hallo mein Schatz!!!!


Hab heut was echt Schräges geträumt.....

Vorher hab ich noch gesagt: Ich träum normal zusammenhängend, wie in einen Film......

Und tatsächlich ich hab noch eine Std. geschlafen und hab irgendwie aus den Fetzen von vorhin
weiter geträumt. Doch so abartig und gruselig, dass es mir jetzt noch kalt den Rücken runter rinnt.

Ich bin aufgewacht, weil ich jemanden neben mir gespürt hab....während ich mir noch denk, das gibts nicht,
du bist doch schon lange in der Arbeit, schau ich auf die Uhr und denk mir: Komische Uhr - die kenn ich gar nicht!
Oh Gott, Es ist 14 Uhr, ich muss lernen! Ich hab viel zu lange geschlafen!
Plötzlich hör ich hinter mir jemanden murmeln, seltsam......die Stimme ist ganz anders...hast du plötzlich über Nacht
deine Heiserkeit angebracht? Aber du kannst ja gar nicht da sein!!!
Ich dreh mich um und seh einen jungen Mann, den ich noch nie in meinem Leben gesehn hab!
Ich schrei!!!
Er schreit!
Wir kennen uns beide nicht AUS, und vor allem: wir KENNEN uns beide nicht!
Wir springen aus dem Bett und sagen wie aus einem Mund: Aber das ist ja gar nicht mein Schlafzimmer!
Wir schaun beim Fenster raus und draußen sind hohe Berge, Schneebedeckt......
Schnell in den Klamotten laufen wir auf die Straße und springen in einen Autobus!
Ich schau mir rundherum die Autos an und er sagt: Wo sind wir hier? Ich kenn kein einziges Autokennzeichen!
Ich frag irgendwen: Was ist das für eine Stadt?
Eine Dame: Oh, sie sind sicher Künstler, oder? Nettes Spielchen!!!...und grinst......
ER ist verzweifelt und schiebt sich durch den Bus und rempelt alle Leute an.
Ich setz mich nieder und sag zu der Dame: Nein, nein, es klingt verrückt, aber ich dürfte hier nicht sein.....
Ich weiß nicht wo ich bin. Ich bin aufgewacht und bin ganz woanders, und IHN kenn ich nicht, und ER mich nicht,
IHM gehts genau wie mir!
Ich nehme meine Handtasche, sie sieht aus wie meine Handtasche, aber ist sie es wirklich?
Ich nehme mein Handy, dasselbe Tascherl, aber ein fremdes Handy.....ich schau in die Adr.Liste - ich kenne keinen einzigen Namen!
Vor Schreck fällt mir alles unter den Sitz....
Ich krieche unter den Sitz, die Dame hilft mir und schaut mich mitleidig an......sie hält mich für verrückt.
Ich sage: Ich schwöre, das ist alles wahr! Ich will nach Hause und weiß nicht wo ich bin....
Gedanken fetzen duch meinen Kopf: Jetzt hab ich dich grad erst kennen gelernt und auf so absurde Weise soll ich dich wieder verlieren!!!??
Mir ist zum Heulen und als ich meine Tasche wieder gepackt hab seh ich mich zufällig im Spiegel! Der nächste Schreck!!
Es ist MEIN Gesicht, aber 20 Jahre jünger!!!

Da reißts mich so, dass ich mich aufsetze und auf die Uhr schau: Es ist 9.15 Uhr und mein Schlafzimmer ist mein Schlafzimmer.

Bis zu diesem Augenblick hab ich geglaubt, es ist alles echt!!!
Ich war so erleichtert, dass ich total zum Zittern anfing.....

Maaaaahhhh....ich hab dich so lieb...das wär das Schlimmste was mir passieren könnte,
ohne dich, in einer andern Welt aufwachen!!!!




Dickes Bussi E


Sonntag, 07.02.2010, 17:37
http://www.energy.de/news/lesen/article/tyra-banks-sucht-xxl-models/

http://www.fashion-insider.de/3620/americas-next-plus-size-model-tyra-banks-sucht-madchen-mit-kurven/


Zum X- ten Mal versucht Heidi Klum den Models klar zu machen alles was über Größe 32/34 ist hat im Modelbusiness nix verloren.....zum X-ten Mal müssen sich unter 50 Kilo leichte Barbiepuppen anhören, sie seien zu fett.......


Und Tyra Banks macht eine Show für Teenager in Normalgrößen!!

Ich hab mir gestern eine Zeitschrift gekauft, die ja sonst nicht grad durch hohes Niveau glänzt, aber dieser Artikel war es Wert, das ganze Heft zu kaufen: In-Touch Nr. 6/Feb. Seite 29.
Mager-Krieg bei den Topmodels.
Ein 6-seitiger Bericht, der nach mehr verlangt und nach dem ich mir wünschen würde, woman würde auch auf diesen zug aufspringen!!!!!


Originalzitat Tyra Banks:"Ich möchte, dass die Mädchen verstehen, dass das, was als 'Übergröße' bezeichnet wird, der amerikanische Durchschnitt ist"


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Lizzie Miller

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

http://www.chuhchuh.de/2009/10/glamour_-_plus_size_models_reload.php

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Stephanie Naumoska


http://www.wowowow.com/entertainment/miss-universe-australia-stephanie-naumoska-im-not-too-skinny-275349

Zum Fürchten!!!!


LG
eve